Irans Außenminister Sarif sorgte mit seinem unerwarteten Erscheinen für Aufregung am Rande des G7-Gipfels. Ansonsten blieben die Ergebnisse dünn. Aus Biarritz berichtet Barbara Wesel.



Source link